Working time: Mon - Fri: 17:00 - 21:00 / Sam - Sun: 11:00 - 21:00

Ein Rückkehrer stärkt die Reihen der Berlin Rebels für die Saison 2024

Die Berlin Rebels können einen weiteren Erfolg in ihren Reihen verbuchen, da Running Back Dwight Caulker nach einer regenerativen Saison wieder zurückkehrt. Mit 27 Jahren sieht Caulker in Berlin noch "unfinished business", das darauf wartet, erledigt zu werden.

Dwight Caulker - Foto: Christian GoßlarDwight Caulker - Foto: Christian Goßlar

Caulker ist einer jener Spieler, die auf die Frage nach seiner Position lächelnd antworten würden: "Football!" Denn seine Vielseitigkeit auf dem Spielfeld hat ihn sowohl als Returner als auch als Defensive Back (DB) im Jahr 2022 glänzen lassen.

In den neun Spielen, die er 2022 als Running Back für die Rebels bestritt, erzielte er durchschnittlich 7,9 Yards pro Lauf und landete drei Touchdowns, bevor eine Verletzung ihn ausbremste. Zusätzlich konnte er eine Interception für 33 Yards und 10 Kick Returns mit einem Durchschnitt von 23,4 Yards pro Return verbuchen.

Ursprünglich aus Enfield in London, UK, stammt der heute 27-jährige Caulker aus der britischen Hauptstadt. Seine Football-Karriere begann er in der Juniorenmannschaft der London Blitz, einem führenden Team in der britischen Erstliga. Dort spielte er vier Jahre lang und holte drei Meisterschaften. Nach seiner Zeit im Juniorenteam wechselte Caulker ins Männerteam der London Blitz, wo er zu den Great British Select Players gehörte.

Seine Reise führte ihn schließlich 2019 nach Deutschland, wo er sich den Solingen Paladins in der GFL2 anschloss. Leider musste er aufgrund der Absage der Saison 2020 sein Debüt in Deutschland verschieben. Doch Caulker ließ sich nicht entmutigen und wagte 2021 einen zweiten Versuch in der GFL, diesmal mit den Düsseldorf Panthern. Hier traf er auf Coach Fryer, der ihn 2022 (damals noch als Offensive Coordinator) nach Berlin holte.

Seitdem ist der Kontakt zwischen den Berlin Rebels und Dwight Caulker nie abgebrochen. Seine Rückkehr verspricht eine weitere aufregende Saison für die Berliner und unterstreicht die kontinuierliche Entwicklung des Teams.

Verfasserin und verantwortlich für den Inhalt: Anne Kadler - Berlin Rebels (redaktionell geändert)

  • Zugriffe: 151

Du hast einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@nrwfootball.de

Seniors

Juniors

Vereine und Verband

Ladies und Cheerleader

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.