Working time: Mon - Fri: 17:00 - 21:00 / Sam - Sun: 11:00 - 21:00

SG Cardinals/Rebels starten stark, doch Giants/Shamrocks bleiben ungeschlagen

Am Sonntag, den 23. Juni 2024, fand in der U16 9er Verbandsliga Ost ein spannendes Spiel statt. Die Spielgemeinschaft aus den Essen Assindia Cardinals und Bochum Rebels empfing die Spielgemeinschaft der Dortmund Giants. Das Spiel begann pünktlich um 11:00 Uhr und endete mit einem 22:12-Sieg für die Gäste aus Dortmund und Mülheim.

Cardinals/Rebels starten stark, doch Giants bleiben ungeschlagen - Foto: Oliver JungnitschSG Cardinals/Rebels starten stark, doch Giants bleiben ungeschlagen - Foto: Oliver Jungnitsch

Die Dortmunder/Mülheimer bewiesen erneut ihre Stärke und setzten ihre ungeschlagene Serie fort. Mit diesem Sieg haben die Giants/Shamrocks alle ihre vier bisherigen Spiele in der Saison gewonnen und stehen damit weiterhin unangefochten an der Tabellenspitze. Für die Gastgeber aus Essen und Bochum war es hingegen eine weitere Niederlage in einer bislang schwierigen Saison, in der sie erst einen Sieg verbuchen konnten.

In der 9er Tackle-Variante des American Footballs gibt es einige Änderungen im Gegensatz zum klassischen 11er Tackle. Eine wesentliche Anpassung ist der Verzicht auf den Kickoff, um das Verletzungsrisiko für die jungen Spieler zu minimieren.

Trotz der am Ende klaren Niederlage begannen die Hausherren das Spiel stark. Besonders hervorzuheben ist ein beeindruckender Pick Six, der das Team aus Essen und Bochum früh in Führung brachte. Doch der Tabellenführer aus Dortmund/Mülheim ließ sich davon nicht beeindrucken und zeigte im weiteren Spielverlauf seine Klasse.

Nach diesem packenden Spiel geht es für beide Teams in die wohlverdiente Sommerpause. Während die Dortmund Giants/ Mülheim Shamrocks auf ihre bisher makellose Saison zurückblicken können, bleibt den Essen Assindia Cardinals und Bochum Rebels Zeit, um an ihren Schwächen zu arbeiten und gestärkt in die zweite Saisonhälfte zu starten.

Die U16 9er Verbandsliga Ost bleibt spannend, und die Fans dürfen sich auf weitere packende Begegnungen nach der Sommerpause freuen.

 
Bilder zum Spiel: 
 
 
 
 

Oliver Jungnitsch für NRW Football

  • Zugriffe: 370

Du hast einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@nrwfootball.de

Seniors

Glen Toonga

Rhein Fire dominiert in Hamburg

Rhein Fire schlägt die Hamburg Sea Devils mit 61-23 vor 25.366 im Volksparkstadion. Neben dem…
Juli 15, 2024
EFL u.a.
Rhein Fire dominiert in Hamburg

Juniors

Future Jets dominieren mit 38:0 - Foto: Troisdorf Jets

Future Jets dominieren mit 38:0

Am Sonntag, dem 09.06., empfingen die Future Jets die Spielgemeinschaft aus Essen und Bochum. Nach…
Juni 11, 2024
U13
Future Jets dominieren mit 38:0

Vereine und Verband

Ladies und Cheerleader

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.