Working time: Mon - Fri: 17:00 - 21:00 / Sam - Sun: 11:00 - 21:00

Der US-Amerikaner Saint-Jean wird die Griffins in der nächsten Spielzeit erneut im Angriffspiel verstärken. Dabei kann er variabel als Tight End, Fullback, Slot oder eben Wide Receiver eingesetzt werden.

Ruben Saint Jean - Foto: Gunnar RosenowRuben Saint Jean - Foto: Gunnar Rosenow

Der 27-Jährige Saint-Jean besuchte 2019 die Northwestern Oklahoma State University, die selbe Schule wie Maurice Wright jr. und QB 2023 Isaiah Weed. Mit Wright jr. kann er nun kommenden Sommer endlich wieder gemeinsam in einem Team spielen. Der sympathische Athlet bringt satte 193 cm und 105 kg mit aufs Feld. In der abgelaufenen Saison konnte er in 9 Spielen (1 Spiel liegt nicht vor) mit 44 Passfängen für 626 yards zum Teamerfolg beitragen. Das sind 14,2 yards per catch, er erzielte 9 Touchdowns und gehörte damit zu den Top 10 seiner Position der gesamten Liga.

Die College-Laufbahn von Saint-Jean
  • 2014- NAIA Waldorf College
  • 2016- Snow College
  • 2017- Northeastern state University
  • 2019- Northwestern Oklahoma State University

2022 folgte seine erste Station in Deutschland. In der GFL 2 Süd bei den Frankfurt Pirates sorgte er für große Furore und jede Menge yards und Touchdowns. 2023 der Wechsel an die Ostsee und eine neue Herausforderung in der GFL 2 NORD. Ruben gibt sich demnach auch selbstbewusst und voll motiviert: „Moin Rostock Griffins Fans, I am excited to be back playing with the guys. We had a great time last year & this year is going to be better! So just know we’re standing on business! Let’s ROG!!"

 

Verfasser und verantwortlich für den Inhalt: Jens Putzier- Rostock Griffins 

  • Zugriffe: 109

Du hast einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@nrwfootball.de

Seniors

Juniors

Vereine und Verband

Ladies und Cheerleader

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.