Working time: Mon - Fri: 17:00 - 21:00 / Sam - Sun: 11:00 - 21:00

Football unter „alten“ Freunden

Germany Old Stars holen für ihr erstes gemeinsames Training Helm und Pads vom Nagel. Nachdem Mitte Februar die  Pläne für das Jahr 2024 vorgestellt wurden, war es am vergangenen Samstag Zeit, auch sportlich durchzustarten.

Das erstes Training der Germany Old Stars - Foto: Oliver Jungnitsch Das erstes Training der Germany Old Stars - Foto: Oliver Jungnitsch  

Hierzu trafen sich die Old Stars gegen 14:30 auf der Sportanlage im Hoeschpark in Dortmund für eine knapp zweistündige Trainingseinheit. Geleitet wurde diese von Head Coach Kirk Heidelberg mit der Unterstützung von Stefan Jordan, welcher primär die Drills der Defensive Line betreute.

Nach dem ausführlichen Warmup wurde zunächst innerhalb der verschiedenen Personalgruppen trainiert. Im Anschluss daran machte sich Coach Heidelberg daran, erste passing plays gegen die eigene Defense zu installieren. Gerade hier zeigten die Old Stars nicht nur langjährige Erfahrung, sondern auch den Spass und die Passion für den Football: jeder gefangene Pass/ jede gelungene Verteidigung wurde gefeiert.

Unter anderem auch nach Touchdowns gespikete Bälle, die ein gewisser ehemaliger NFL Tightend kaum besser hätte schleudern können. Gerade das ist ja Ziel der Old Stars: Spass haben mit neuen und mit alten Freunden und Teammates: und zusammen auf dem Feld nochmal zeigen, was man schon damals, aber auch noch heute drauf hat.

Unsere Bildergalerien:

Nick - 

oder als Link

Oliver - 

oder als Link

Nick Jungnitsch für NRW Football

  • Zugriffe: 1931

Du hast einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@nrwfootball.de

Seniors

Juniors

Vereine und Verband

Ladies und Cheerleader

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.