Working time: Mon - Fri: 17:00 - 21:00 / Sam - Sun: 11:00 - 21:00

Historischer Triumph: Bochum Rebels U10 feiert erfolgreichen Debüt-Spieltag

Die U10 der Bochum Rebels erlebte am vergangenen Samstag einen historischen Moment in ihrer Vereinsgeschichte: Ihr erster Spieltag überhaupt fand statt und war ein voller Erfolg. Im Turniermodus trafen sie auf die Herne Black Barons und die Assindia Cardinals.

Bochum Rebels U10 feiert erfolgreichen Debüt-Spieltag - hier Spiel der U10 Bochum Rebels vs Assindia Cardinals - Foto: Oliver JungnitschBochum Rebels U10 feiert erfolgreichen Debüt-Spieltag - hier Spiel der U10 Bochum Rebels gegen die Assindia Cardinals - Foto: Oliver Jungnitsch

Mit einer beeindruckenden Teamleistung sicherten sich die jungen Spieler zwei überzeugende Siege. Doch das war nicht alles, denn nach den Spielen wartete noch ein besonderes Highlight auf sie: Sie durften gemeinsam mit der D-Line der Rebels-Seniors beim Spiel gegen die Lippstadt Eagles auflaufen, das mit einem überzeugenden 33:00-Sieg endete.

Im ersten Spiel des Tages standen die kleinsten Rebels den Herne Black Barons gegenüber. Nach einer kurzen Phase des Abtastens übernahmen die Bochum Rebels das Spiel und gingen dank eines Touchdowns, zwei Extrapunkten und einem Safety mit 10:0 in Führung. Die zweite Halbzeit begann mit zwei weiteren Touchdowns, was den Spielstand auf 22:0 erhöhte. Ein weiterer Touchdown-Pass und ein erfolgreicher QB-Lauf brachten den Endstand von 31:0. Die Defense der Rebels ließ im gesamten Spielverlauf kaum Raumgewinn der gegnerischen Offense zu, was zu einem überzeugenden Sieg führte.

Die Herne Black Barons mussten sich auch im zweiten Spiel mit 0:26 gegen die Essen Assindia Cardinals geschlagen geben.

Im letzten Spiel des Tages trafen die Bochum Rebels erneut auf die Cardinals und behielten die Oberhand mit einem Sieg von 20:0 - Gegen die Assindia Cardinals aus Essen gelang den Rebels ein schneller Start mit einem Touchdown zur 6:0-Führung. Die starke Defense eroberte den Ball nach einem Fumble Recover und erzielte einen weiteren Touchdown inklusive Extrapunkten zum 14:0. Auch in der zweiten Halbzeit dominierte die Defense, und mit einem weiteren Touchdown zum 20:0-Endstand war das Spiel praktisch entschieden.

Headcoach Marc-Andre Stolte äußerte sich nach dem erfolgreichen Spieltag voller Stolz über die Leistung seiner Mannschaft. "Wir haben heute eine sehr konzentrierte Leistung beider Mannschaftsteile gesehen. Ich bin stolz auf alle Kids!", verkündete Stolte.

Die Offense-Koordinatorin Isabel Noreika lobte die Spielerinnen und Spieler für ihre Leistung. "Die Offense hat ihr Bestes gegeben und das auch gezeigt. Die Kinder haben gezeigt, was sie im Training gelernt haben und sind mit voller Motivation in den Spieltag gegangen", kommentierte Noreika.

Der Defensive-Koordinator Dominik Kreitz zeigte sich zufrieden mit der geschlossenen Leistung der Defense. "Die Defense trat selbstsicher und geschlossen auf und hatte das Spielgeschehen stets unter Kontrolle", kommentierte Kreitz.

Coach Adi Gad betonte nach dem Spieltag den starken Teamgeist, der zum Erfolg der Bochum Rebels beigetragen hat. "Ich denke, der ganze Teamspirit hat dazu beigetragen. Alle waren in Topform", äußerte Gad.

Die U10 der Bochum Rebels kann somit auf einen äußerst erfolgreichen Spieltag zurückblicken und wird am 09.05. in Paderborn erneut ihr Können unter Beweis stellen.

Unsere Bildergalerien zum Spiel der Rebels gegen die Cardinals:
 

Alternativ als Link

 

Oliver Jungnitsch für NRW Football

  • Zugriffe: 848

Du hast einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@nrwfootball.de

Seniors

Juniors

Vereine und Verband

Ladies und Cheerleader

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.