Working time: Mon - Fri: 17:00 - 21:00 / Sam - Sun: 11:00 - 21:00

Niederlage, aber Stolz: Germany Oldstars geben beeindruckendes Debüt

Das Debütspiel der neu gegründeten "Germany Oldstars" war ein Ereignis voller Emotionen und Teamgeist. Am vergangenen Samstag traten die Oldstars gegen die Minden Wolves an, ein eingespieltes Team, das im letzten Jahr um den Aufstieg in die Regionalliga kämpfte. Trotz einer 37:0-Niederlage zeigten die Oldstars eine beeindruckende Leistung und konnten über weite Strecken mit den Wolves mithalten.

Ein Zusammenspiel der Generationen bei den Germany Oldstars - Foto: Oliver JungnitschEin Zusammenspiel der Generationen bei den Germany Oldstars - Foto: Oliver Jungnitsch 

Die Oldstars, die bisher nur eine Trainingseinheit absolviert hatten, nutzten den Gameday, um die Plays einzustudieren und sich noch etwas zu trainieren. Dennoch war es offensichtlich, dass die Wolves das eingespielte Team waren und verdient den Sieg einfuhren.

Thomas "Hoffi" Hoffmann, ein verantwortliches Mitglied der Oldstars, zeigte sich trotz der Niederlage zufrieden mit dem Verlauf des Spiels. "Mit einigen gemeinsamen Trainingseinheiten mehr hätten wir bestimmt noch besser ausgesehen", kommentierte Hoffmann. Er lobte auch die Minden Wolves für ihre Gastfreundschaft und betonte die positiven Erfahrungen, die das Team bei diesem Spiel gemacht hat.

Besonders bemerkenswert war der erste Touchdown des Spiels, als Quarterback Fabrice Steinbach einen langen Pass an den Receiver Lars Weiß warf, der somit auf Anhieb seinen ersten Touchdown erzielte. Auch Tobias Pauls war mit allen PATs erfolgreich, während Steinbach persönlich einen weiteren Touchdown erzielte und Kai Schröter für einen Safety sorgte.

Nach der Halbzeit trugen sich noch Runningback René Lange und zweimal Wide Receiver Willi Fedd jr. in die Scorerliste ein. Trotz des Endstands von 37:0 zeigte das Spiel die Potenziale der Germany Oldstars und diente beiden Teams als Vorbereitung auf die kommende Saison.

Während die Minden Wolves bereits am nächsten Wochenende zum Saisonstart in der Oberliga gegen die Münster Mammuts antreten, haben die Germany Oldstars noch etwas mehr Zeit. Ihr nächstes Spiel und gleichzeitig der Saisonabschluss findet beim Klaus Hein Bowl am 8. September 2024 in Troisdorf statt.

Das Spiel im Weserstadion in Minden wurde von rund 1.500 Fans verfolgt und war ein gelungener Start für die neu gegründeten Germany Oldstars, die trotz der Niederlage stolz auf ihre Leistung sein können.

 

Unsere Bildergalerien (bewusst mit vielen Bildern):

Nick (204 Fotos) -  

oder als Link

Oliver (280 Fotos) -  

oder als Link

Oliver Jungnitsch für NRW Football

  • Zugriffe: 1420

Du hast einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@nrwfootball.de

Seniors

Juniors

Vereine und Verband

Ladies und Cheerleader

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.