Working time: Mon - Fri: 17:00 - 21:00 / Sam - Sun: 11:00 - 21:00

Rebels fokussiert: Vorbereitet für das Duell mit den Reapers

Eine packende Auseinandersetzung im American Football steht bevor: Am kommenden Samstag treffen die Dorsten Reapers in der Landesliga auf die aufstrebenden Bochum Rebels. Beide Teams starten in die Rückrunde nach der Sommerpause und hoffen auf einen erfolgreichen Auftakt.

Rebels fokussiert: Vorbereitet für das Duell mit den Reapers - HC Christoph Jeromin will an die Erfolge der Hinrunde anknüpfen (Foto: Oliver Jungnitsch)Rebels fokussiert: Vorbereitet für das Duell mit den Reapers - HC Christoph Jeromin will an die Erfolge der Hinrunde anknüpfen (Foto: Oliver Jungnitsch)

Im vergangenen Jahr erzielten die Dorsten Reapers und die Bochum Rebels jeweils lediglich zwei Siege in der Saison. Dabei gelang den Dorsten Reapers ein souveräner 12:0-Sieg gegen die Bochum Rebels. Doch die jüngsten Entwicklungen lassen vermuten, dass sich das Blatt gewendet hat.

Die Bochum Rebels, einst als Underdogs gestartet, haben sich zu einer beeindruckenden Kraft gemausert und die Spitze der Tabelle erobert. Lediglich eine unglückliche Niederlage vor der Sommerpause gegen Lüdenscheid trübte ihren Erfolgsweg. Head Coach Christoph Jeromin sah sich aufgrund von Urlaub und Verletzungen gezwungen, sein Team umfassend zu rotieren, was zu einer starken Ersatzgeschwächtheit des Tabellenführers führte.

Auf Seiten der Dorsten Reapers läuft es bisher weniger glänzend, da sie bisher nur ein einziges Spiel für sich entscheiden konnten. Ursprünglich war für die Bochum Rebels bereits das Duell gegen die Neuss Gladiators am vergangenen Wochenende geplant. Allerdings überraschte die Ankündigung des Rückzugs der Neuss Gladiators aus dem Spielbetrieb und verschaffte den Rebels zusätzliche Zeit zur Feinabstimmung.

Vor dem bevorstehenden Spiel bekamen wir die Gelegenheit, eine Trainingseinheit der Rebels zu begleiten, um von Coach Jeromin Einsicht in die Erwartungen für das anstehende Spiel am Samstag und den Verlauf der restlichen Saison zu erhalten.

Jeromins Antwort lautete: "Unser Ziel ist es, unsere Position in der Tabelle zu halten, wo wir derzeit stehen. Dafür haben wir im Winter hart gearbeitet und im Sommer alles getan, um uns zu verbessern. Obwohl wir mit einer Niederlage in Lüdenscheid in die Sommerpause gegangen sind, sind wir zuversichtlich, dass wir in der Rückrunde wieder an Fahrt gewinnen können. Das Spiel des letzten Jahres haben die Reapers für sich entschieden. Doch die Rebels von 2023 sind nicht mit dem Team der vorherigen Saison vergleichbar. Wir haben sowohl qualitativ als auch quantitativ Fortschritte gemacht und agieren nun fokussierter in allen drei Mannschaftsteilen. Die Herausforderung besteht jetzt darin, dieses Niveau bis Ende September aufrechtzuerhalten."

ABGESAGT!
Spiel in der Landesliga: 
Dorsten Reapers vs. Bochum Rebels
SuS Hervest Dorsten - Ellerbruchstr. 24, 46284 Dorsten
Kickoff: 15:00 / Einlass 14:00 Uhr
Eintritt: 3,00 EUR
 
Auf den Social-Media-Kanälen der Dorsten Reapers ist zu lesen:" Leider mussten wir gestern entscheiden, unser Seniors-Team vom Spielbetrieb zurückzuziehen. Somit sind alle noch anstehenden Spiele für die Saison abgesagt."
 

Hinweis: Dieser Vorbericht basiert auf den aktuellen Informationen zum Zeitpunkt der Erstellung. Eventuelle Änderungen bezüglich Zeitplan, Tickets oder anderen Details sind möglich. Bitte informieren Sie sich vorab über die neuesten Informationen auf den offiziellen Kanälen der Dorsten Reapers

Oliver Jungnitsch für NRW Football

  • Zugriffe: 781

Du hast einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@nrwfootball.de

Seniors

Glen Toonga

Rhein Fire dominiert in Hamburg

Rhein Fire schlägt die Hamburg Sea Devils mit 61-23 vor 25.366 im Volksparkstadion. Neben dem…
Juli 15, 2024
EFL u.a.
Rhein Fire dominiert in Hamburg

Juniors

Vereine und Verband

Ladies und Cheerleader

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.