Working time: Mon - Fri: 17:00 - 21:00 / Sam - Sun: 11:00 - 21:00

Daycamp der BLACKVENOM Youth

An den letzten beiden Samstagen trafen sich die Footballer unserer Jugendabteilung jeweils zu einem Daycamp. 

image1

Dabei konnten unsere Spieler an ihren Footballfähigkeiten arbeiten. Alle Altersstufen von 9 bis 19 Jahren waren vertreten, sodass Spieler der U10, U13, U16 und U19 auf dem Platz hatten. Die U19 hatte beide Samstage unsere Partner von den Cologne Ronin zu Gast, mit denen dieses Jahr eine Spielgemeinschaft besteht. 

Der erste Samstag war leider sehr verregnet, aber davon ließen sich die Jugendlichen und zahlreichen erfahrenen Trainer nicht abhalten und so wurde an den positionsspezifischen Fähigkeiten gearbeitet. Nach einer kleinen Pause mit wunderbaren Snacks der Eltern, wurde mit Theorie und dem Einüben neuer Spielzüge weitergemacht. Zum krönenden Abschluss, konnten diese in einem Test, intern auch ausprobiert und analysiert werden. 

Der zweite Samstag gestaltete sich viel angenehmer vom Wetter. Dieses mal startete der Tag mit einem Combine, den aus der NFL bekannten Leistungstest, bei dem sich jeder Spieler messen konnte. Nach einer kurzen Pause konnten die Teams weiter an Spielzügen für die kommende Saison arbeiten. Zwei grandiose und produktive Trainingstage die nun in den regulären Trainings Montag und Mittwoch um 18:00 im Jugendstadion fortgesetzt werden und zu denen natürlich jederzeit auch neue Spieler willkommen sind. 

Udo Rath - Blackvenom

  • Zugriffe: 1978

Du hast einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@nrwfootball.de

Seniors

Glen Toonga

Rhein Fire dominiert in Hamburg

Rhein Fire schlägt die Hamburg Sea Devils mit 61-23 vor 25.366 im Volksparkstadion. Neben dem…
Juli 15, 2024
EFL u.a.
Rhein Fire dominiert in Hamburg

Juniors

Vereine und Verband

Ladies und Cheerleader

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.